Discuto is Loading your document from Drive

It can take a while depending on the size of the document..please wait

Discuto is submitting your document

It might take a while depending on the size of the document you uploaded..

Digitale Agenda is creating your discussion

Please do not close this window.

Discuto is submitting your comment

Did you know you can vote on comments? You can also reply directly to people's comments.

Your invites are being queued for sending

This might take some time depending on the number of invites, please do not close this window.

Partizipation Wien

 
012

Auf Grund der aktuell schwierigen Situation für Kunstschaffende haben wir kurzfristig gemeinsam mit Raumpioniere - Agentur für StadtmacherInnen die Homestage Festivals ins Leben gerufen.


Denn Kunstschaffende stehen aktuell vor massiven Herausforderungen: Lesungen, Konzerte, Auftritte wurden abgesagt – Honorare bleiben bis auf unbestimmte Zeit aus. Als VeranstalterInnen wollen wir sie vor allem jetzt unterstützen.

Deshalb organisieren wir von 27.-29.3.2020 das erste Homestage Festival.
Das Homestage Festival ist eine virtuelle Bühne für Konzerte, Performances, Lesungen und Kabarett – und das Publikum ist via Facebook Live-Stream mit dabei.

Das Festival ist an eine Crowdfunding Kampagne geknüpft, bei der Tickets, Autogramme und Live-Danksagungen für die Live-Streams gekauft werden können. Der Erlös wird unter allen Teilnehmer*innen zu gleichen Teilen ausbezahlt. 

Viele der teilnehmen Künstler*innen leben in der Stadt Wien. Dabei sind u.a. Musiker*innen wie LEMO, Mira Lu Kovacs, Yasmo, LYLIT sowie auch Kabarettist Robert Palfrader und Autorin Angela Lehner. 
Wir konnten in weniger als einer Woche über 2.000 Follower auf Facebook aufbauen und freuen uns über das große Medieninteresse.

In weiterer Folge sollen die Homestage Festivals auf einer eigenen Online-Plattform stattfinden. Um dieses Projekt erfolgreich fortsetzen zu können werden noch finanzielle Mittel benötigt. Gibt es eventuell die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung von Seiten der Stadt Wien?

Die Links zu den Homestage Kanälen zur Übersicht:

Crowdfunding Kampage:
raumpioniere.at/homestagefestivals

Facebook:
www.facebook.com/homestagefestivals/

Instagram:
www.instagram.com/homestage.festivals/

Added by : alfred.strauch

26.03.2020
Category: Sonstiges
Voting closed
Voting closed
0 Votes
0 Comments